Beiträge in der Kategorie: Online Marketing

Online Marketing
Die sozialen Netzwerke, sei es Facebook, Xing Google+ und Twitter oder auch andere bieten Personen und Firmen die Möglichkeit an, eigene Profile, teils sogar eigene Seiten einzurichten. Doch das ist nicht da A und O von Online Marketing. In dieser Kategorie findest Du alle Beiträge die wir zum Thema “Online-Marketing” erfasst und erstellt haben. Wir freuen uns auf Deine Meinung!

Letzte Online Marketing Beiträge

Bevor Du eine Verkaufs E Mail schreibst

Es braucht etwas Übung, schlagkräftige E-Mails zu schreiben. Eines Tages wirst Du deine ersten E-Mails lesen, lachen und dich fragen, wie Du es geschafft hast, überhaupt etwas zu verkaufen. Das erste, woran Du denken solltest, ist dass reale, lebende Menschen, Deine E-Mail lesen werden…oder Du hoffst das wenigstens. Du sendest Deine E-Mail nicht an E-Mail-Adressen. Du sendest sie an Menschen. Die Leute, die hinter

Weiterlesen


Was ist Kognitive Dissonanz?

Grundsätzlich unterscheidet man vier Verhaltensweisen von Käufern bei der Kaufentscheidung: Rationalverhalten, Impulsverhalten, Gewohnheitsverhalten und sozial abhängiges Verhalten. Käufer, die sich rational verhalten, bewerten die Alternativen nach einer umfassenden Informationsphase nach dem Wirtschaftlichkeitsprinzip: Das maximale Ergebnis mit dem geringst möglichen Einsatz erzielen. Impulskäufer lassen sich von Gefühlen und Eingebungen leiten und verzichten auf Informationen: Sie handeln spontan. Daneben gibt es die Käufer, bei denen die

Weiterlesen


Die Macht der Worte

Mit Worten können Sie fast ALLES im Internet verkaufen Was Worte anrichten können, sehen Sie regelmäßig bei den Schlagzeilen der führenden Boulevardblätter. Mit ein paar Worten können Medienvertreter die ganze Republik in Aufruhr versetzen, die Nation spalten und Aufmerksamkeit erzeugen. Politiker prägen Worthülsen im Wahlkampf, bei öffentlichen Reden und Interviews, die oft monatelang quer durch die Gazetten “geistern”. Der aktuelle Präsident der Vereinigten Staaten

Weiterlesen