Die DIN EN ISO 9001:2015 verstehen - Simone Brugger-Gebhardt

Die DIN EN ISO 9001:2015 verstehen

Durch Simone Brugger-Gebhardt

  • Veröffentlichungsdatum: 2016-09-07
  • Genre: Business und Finanzen

Beschreibung vom Buch

Dieses Buch führt in einfacher und verständlicher Sprache in die wichtigsten Grundprinzipien und Zielsetzungen der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2015 ein. Jedes einzelne Kapitel der Norm wird ausführlich erklärt und anhand von Praxisbeispielen näher verdeutlicht. Geklärt werden auch die zehn wichtigsten Normirrtümer, die häufig zu mehr Bürokratie führen.

Das Verständnis für das eigene Qualitätsmanagementsystem und die sichere Argumentation in Zertifizierungsaudits wird durch das Buch ermöglicht. Das eigene Qualitätsmanagementsystem kann endlich entstaubt und optimiert werden. Und vor allem können Sie sich künftig sicher sein, die Normforderungen zu erfüllen und optimale Arbeitsergebnisse zu erzielen.

In der 2. Auflage werden die neuen Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 berücksichtigt. Auf die neuen Herausforderungen „Prozessorientierung“ und „Risikobasiertes Denken“ wird in der erweiterten Einleitung eingegangen.

Der Inhalt

- Normgrundlagen

- Die Rolle der Prozesse im Qualitätsmanagement

- Risikobasiertes Denken

- Was bestimmt das Qualitätsmanagementsystem?

- Aufgaben der Geschäftsleitung im Qualitätsmanagementsystem

- Was den Betrieb am Laufen hält

- Produkte herstellen und Leistung erbringen

- So schließt sich der Kreis des Deming

Die Autorin

Simone Brugger-Gebhardt ist seit 1998 in Unternehmen als Beraterin und Trainerin für QM-Systeme tätig, unter anderem beim TÜV Rheinland, TÜV Süd und der EnBW-Akademie. Aus den unterschiedlichsten Branchen hat sie so einen umfangreichen Erfahrungsschatz erworben. Als Zertifizierungsauditiorin kennt sie die vielen Sichtweisen bei der Normauslegung und kann so die Brücke zwischen Theorie und Praxis bauen.