Bei lebendigem Leib - Souad

Bei lebendigem Leib

Durch Souad

  • Veröffentlichungsdatum: 2017-09-12
  • Genre: Biografien und Memoiren

Beschreibung vom Buch

Mit siebzehn verliebt sich Souad in einen jungen Mann und wird schwanger. Für ihre Dorfgemeinschaft im Westjordanland ein Skandal. Die Ehre der Familie ist unwiderruflich beschmutzt. Das Gesetz kennt nur eine Konsequenz: Souad muss sterben. Ihr Schwager Hussein verbrennt sie bei lebendigem Leib. In den Augen der Dorfgemeinschaft ist dieser Mann ein Held. Und seine Tat ein "Ehrenmord". Doch mit letzter Kraft kann Souad fliehen. Im Krankenhaus bringt sie ihren Sohn zur Welt, der ihr sofort genommen wird.
Als sie nach 25 Jahren endlich ihr Kind wiederfindet, entschließt Souad sich, Zeugnis abzulegen - um der Weltöffentlichkeit die Augen über dieses grausame, archaische Gesetz gegen die Frauen zu öffnen!

Rezensionen

  • Buchkommentar
  • Buchkommentar
  • Buchkommentar
  • Buchkommentar
  • Buchkommentar
  • Buchkommentar
  • Buchkommentar
  • Buchkommentar
  • Buchkommentar