Hacking mit Metasploit - Michael Messner

Hacking mit Metasploit

Durch Michael Messner

  • Veröffentlichungsdatum: 2017-10-30
  • Genre: Computer

Beschreibung vom Buch

Metasploit ist ein Penetration-Testing-Werkzeug, das in der Toolbox eines jeden Pentesters zu finden ist. Dieses Buch stellt das Framework detailliert vor und zeigt, wie Sie es im Rahmen unterschiedlichster Penetrationstests einsetzen.

Am Beispiel von Metasploit erhalten Sie einen umfassenden Einblick ins Penetration Testing. Sie lernen typische Pentesting-Tätigkeiten kennen und können nach der Lektüre komplexe, mehrstufige Angriffe vorbereiten, durchführen und protokollieren.

Jeder dargestellte Exploit bzw. jedes dargestellte Modul wird anhand eines praktischen Anwendungsbeispiels in einer gesicherten Laborumgebung vorgeführt.

Behandelt werden u.a. folgende Themen:
• Komplexe, mehrstufige Penetrationstests
• Post-Exploitation-Tätigkeiten
• Metasploit-Erweiterungen
• Webapplikationen, Datenbanken, Client-Side-Angriffe, IPv6
• Automatisierung mit Ruby-Skripten
• Entwicklung eigener Exploits inkl. SEHExploits
• Exploits für Embedded Devices entwickeln
• Umgehung unterschiedlichster Sicherheitsumgebungen

Die dritte Auflage wurde überarbeitet und
aktualisiert. Neu dabei:

• Post-Exploitation-Tätigkeiten mit Railgun vereinfachen
• Bad-Characters bei der Entwicklung von Exploits berücksichtigen
• Den Vulnerable Service Emulator nutzen

Vorausgesetzt werden fundierte Kenntnisse der Systemtechnik (Linux und Windows) sowie der Netzwerktechnik.