BECOMING - Michelle Obama

BECOMING

Durch Michelle Obama

  • Veröffentlichungsdatum: 2018-11-13
  • Genre: Biografien und Memoiren
Score: 4.5
4.5
From 131 Ratings

Beschreibung vom Buch

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA

Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien.

In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

Rezensionen

  • No

    1
    Buchkommentar MelaniaKnauss1970
    No. Never and ever! The best, most stylish and most amazing First Lady is Melania Trump! She is such an authentic woman, her style is breathtaking! She do cares so much for children and is such a great role model! But Michelle...? I think you know the truth.
  • Becoming von M. Obama

    5
    Buchkommentar Fassothcher
    Ein tolles Buch. Ein muss. Die deutsche Übersetzung hätte etwas differenzierter die Message des Buches auf den Punkt bringen können.
  • Absolute Leseempfehlung

    5
    Buchkommentar Dawn0711
    Das beste Buch, was ich seit langem gelesen hab. Erzählt rührend ihre Geschichte von ihrer Kindheit in einfachen Verhältnissen bis zu den Tagen als First Lady Wenn möglich unbedingt das original Enlische Hörbuch wählen. Wird von Michelle Obama selbst vorgelesen und macht es nochmal besser als es eh schon ist!
  • Lesen Sie lieber Pilcher🤡

    1
    Buchkommentar Chemmi45
    Schon lange habe ich nicht mehr so ein schlechtes Buch gelesen, oder ich habe es nach 100 Seiten weggelegt. Dieses habe ich doch bis zum bitteren Ende gelesen, auch wenn ich die letzten 300 Seiten nicht mehr so konzentriert war. Warum hat es mir nicht gefallen. Es gibt viele Gründe, hier nur die wichtigsten: 1. Dieses Buch ist rein deskriptiv, d.h. es gibt nur wenige emotionale oder kognitive Einblicke in das Leben von Michelle. Sie schreibt, ich fliege dahin, bleibe 2 Tage dort, Barrack ist 5 Tage weg usw. so geht es in einer Tour, das langweilt mich!!!! 2. Das Bild, was Michelle in diesem Buch zu mir sendet, ist kalt, distanziert, distanzierend, negativ - kritisch, trennend in Sprache und Tun, und auch ich-bezogen. 3. Afro-Amerikaner, wer ist eigentlich auf diese bescheuerte Bezeichnung gekommen, entweder der Mensch hat einen amerikanischen Pass, dann ist er Amerikaner, oder steht in den Pässen jetzt Afro-Amerikaner, noch schlimmer, oder heissen jetzt die Menschen, die ihre Wurzeln in Mexiko haben: Mexiko-Amerikaner???? Das nur ein Schritt zur Seite, aber die Betonung von Michelle, wie schwer es manche Amerikaner haben, die von der Gesellschaft diskriminierend, Afro-Amerikaner genannt werden, mag sicherlich richtig sein, aber die ständige Betonung hilft der Sache auch nicht. 4. Das Bild, was ich von Michelle durch die sog. Lügenpresse :-))) hatte, war, dass sie eine liebenswürdige, warmherzige und intelligente Person ist. Das habe ich bei der Lektüre nicht gespürt. Wer hat sie wohl beraten???? und hat Barack das Buch gelesen, wenn ja, dann….. naja! Also Finger weg, lest lieber Pilcher, da ist mehr Lebensweisheit zu finden als in diesem Buch.
  • Eine großartige Persönlichkeit

    5
    Buchkommentar Lotte 1 9 6 6
    Für mich ein bemerkenswertes Buch von einer bemerkenswerten Frau
  • Sympathie

    5
    Buchkommentar bonsaisandy
    Das Buch gibt tiefe und sehr sympathische Einblicke in das Leben der Obamas. Ein großartiges Buch von einer tollen Frau. Ich bin fast ein bißchen traurig das es nun zu Ende ist.
  • Becoming

    5
    Buchkommentar gloriosa24
    Das Buch war phantastisch.
  • Beeindruckend der Mensch und die Haltung

    5
    Buchkommentar tritium90
    Die Erwartung an dieses Buch wurde mehr als einmal übertroffen!