Mit Achtsamkeit zum Urvertrauen - Markus Walz

Mit Achtsamkeit zum Urvertrauen

Durch Markus Walz

  • Veröffentlichungsdatum: 2018-11-29
  • Genre: Spiritualität

Beschreibung vom Buch

Sind Sie hochsensibel? Was ist das überhaupt? Ist es eine Krankheit? Ganz im Gegenteil. Unter Hochsensibilität versteht man eine Ansammlung von besonderen Fähigkeiten und Nachteilen, sowie eine andere Denkweise. Hochsensible filtern eingehende Sinnesreize weniger aus und ihr Gehirn muss mehr verarbeiten. Dadurch tritt bereits früher ein Be- und Überlastungszustand ein. Sie brauchen im Schnitt mehr Ruhe und sind gerne allein. Durch die Reizüberflutung sind einige Maßnahmen notwendig, die ich Ihnen in diesem Buch vorstelle. Sie helfen dabei, die Hochsensibilität weniger als Belastung anzusehen und sie sogar als Gabe verstehen zu lernen.

Sie erfahren:

- ob Sie zur Gruppe der Hochsensiblen (20% der Menschen) gehören.

- wie sich die einzelnen Reize auf Sie auswirken.

- was Sie unternehmen können, damit sich Ihr Leben signifikant verbessert

- wie Sie mit Achtsamkeit ihr Urvertrauen finden.